Wikkegaards Hühner

Nein, dies ist kein Missverständnis, obwohl das im Gemisch von deutscher und dänischer Sprache leicht passieren kann. Hund wird auf dänisch auch hund geschrieben aber huhn ausgesprochen. Therapiehund oder Therapiehuhn ist dann die Frage?

Hier handelt es sich aber diesmal wirklich um Hühner, denn auf Wikkegaard lebt jetzt eine kleine Schar. Wikkegaards Hühner weiterlesen

Das Abenteuer beginnt

Fortsetzung der liebevoll und spannend erzählten Geschichte des Therapiehundes DANKA

Am zweiten Nachmittag entschieden wir, Danka mit zu uns ins Ferienhaus nach Klitmøller zu nehmen. Sie sollte sich schnellstmöglich an uns gewöhnen können, bevor sie mit uns nach Konstanz fahren würde. Florentin bot sich natürlich als Übergangsobjekt an. Er räumte die kleine Praktikantenwohnung, die ihn während der vergangenen 3 Monate beherbergte und zog mit Sack und Pack in unser Ferienhaus. Das Abenteuer beginnt weiterlesen

Wikkegaards Ejla erwartet Welpen

Ejlas Geheimnis ist gelüftet, der Ultraschall zeigt es: Ejla wird um den 16. Mai Hundemutter!

Ejla kam im August 2011 als 16 Wochen alter Welpe zu mir. Wir kannten uns schon gut, denn ich hatte nicht nur ihre Geburt miterleben dürfen, sondern besuchte sie auch in den folgenden Wochen immer wieder auf Wikkegaard. So konnte ich ihre Entwicklung „hautnah“ miterleben. Am Tag, als ich sie abholte und zu mir nach Hause nahm, lief sie mir schon fröhlich entgegen. Wikkegaards Ejla erwartet Welpen weiterlesen

Neu auf unserer Seite: Die Ideenkiste

Wir starten ins Neue Jahr mit den besten Wünschen für alle Freundinnen und Freunde Wikkegaards und ihre tierischen Begleiter!

– Und mit der

Ideenkiste

In dieser neuen Rubrik möchte ich euch Spiele, Übungen, Beschäftigungen, Erlebnisse, Bücher und Materialien für die praktische tiergestützte Arbeit mit dem Hund vorstellen.
Ich bin Gisela Böwing, Dozentin auf Wikkegaard und im Team hauptsächlich für den pädagogischen und heilpädagogischen Bereich zuständig. Neu auf unserer Seite: Die Ideenkiste weiterlesen

Neu und u.a. auch über Wikkegaard erreichbar: Das Forum für Hundegestützte Psychotherapie!

Gerd und DankaGerd Ganser, Team-Mitglied und Dozent in der Weiterbildung auf Wikkegaard, hat ein neues, offenes und unabhängiges Forum online gestellt. Herzlich eingeladen sind Psychotherapeuten und Psychotherapeutinnen, die in ihre therapeutische Arbeit ihren Hund integriert haben oder ihn integrieren möchten. Das Forum gibt einen Raum und die Möglichkeit um Erfahrungen zu teilen, zu diskutieren, Fragen zu stellen und Kontakte zu finden und zu pflegen. Sie finden das Forum unter: www.hundegestützte-psychotherapie.de. Neu und u.a. auch über Wikkegaard erreichbar: Das Forum für Hundegestützte Psychotherapie! weiterlesen