Schlagwort-Archive: Assessments

Eignungstest als Voraussetzung für den Einsatz eines Hundes in tiergestützter Arbeit?

„Absolute Duldung kontra Ausdrucksverhalten – soll das wirklich zu einer Diskussion in tiergestützter Arbeit werden?“

Überlegungen zu einem Artikel in der „Tiergestützten“, Ausgabe 3/2014 *) von Bettina Mutschler und Dr. Rainer Wohlfahrt zu dem Thema: Kann man einschätzen, ob sich Hunde für den tiergestützten Einsatz eignen?

  Meine Betroffenheit über grundlegende Voraussetzungen dieses Tests, den Inhalten der Testaufgaben und der Vorgehensweise im Kontakt mit den Hunden war so groß, dass ich dazu in der darauf folgenden Ausgabe 4/2014 des gleichen Magazins Stellung bezogen habe.

Hier möchte ich noch einmal die wesentlichen Punkte dieser Kritik anhand der einzelnen Schritte des „Assessments“, herausstellen, das die Autoren zur Überprüfung der Eignung von Therapiehunden im therapeutischen und pädagogischen Einsatz entworfen, an Hunden erprobten und vorgestellt haben.

Eignungstest als Voraussetzung für den Einsatz eines Hundes in tiergestützter Arbeit? weiterlesen