Schlagwort-Archive: Seminar

Neuer Kurs beginnt Ostern 2016

Unser nächster Kursus

„Weiterbildung in tiergestützten therapeutischen und pädagogischen Interventionen, verbunden mit der Ausbildung eines eigenen Therapiehundes“

beginnt am 28. März 2016.

Die Weiterbildung ist von der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg mit 50 Fortbildungspunkten akkreditiert. Die Akkreditierung wird von den übrigen Kammern übernommen.

seminar2Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die in ihren therapeutischen und pädagogischen Berufen ein Tier zur Unterstützung ihrer Arbeit einsetzen und dazu eine fachorientierte Qualifikation erlangen möchten. Neben den Grundlagen für tiergestützte Interventionen allgemein steht die hundegestützte Arbeit und die Ausbildung des Hundes für differenzierte Einsätze im Vordergrund.
Voraussetzung ist hier die Einsatzmöglichkeit eines eigenen Hundes innerhalb des jeweiligen Berufes der Teilnehmer. Die Eignung des Hund muss im 1. Modul (bei Welpen bis zum 2. Modul) im Zusammensein mit seinem Menschen und den anderen Teilnehmern mit ihren Hunden erkennbar werden.                                                                                                                                                                                                                                      Laufende und weitere Seminartermine:

2015                                                                                                                                          Kurs 1 Modul 4     03. bis  07. August (geschlossen!)
Kurs 2 Modul 2    10.  bis 14. August (geschlossen!)

2016                                                                                                                                    Kurs 2 Modul 3    21. bis  25. März (geschlossen!)
Kurs 3 Modul 1    28. März  bis 1. April (noch freie Plätze!)
Kurs 2 Modul 4    08. bis 12. August
Kurs 3 Modul 2    15. bis 19. August

Erstes Supervisonsseminar vor Ostern 2012

Termin: 1. bis 5. April 2012

Wikkegaards- D-Wurf. Foto: Margearete Weiler
Zum "Klassentreffen" des D-Wurf

In der Woche vor Ostern findet auf Wikkegaard das erste Supervisionsseminar 2012 statt. Der gegenseitige Austausch bereichert die eigene Arbeit mit Ideen und Gedanken. Dazu wird jeder Teilnehmer die Möglichkeit haben, eine Situation aus seiner Arbeit vorzustellen und anschließend in der Gruppe zu diskutieren. Angeregt wurde dieser Termin von einigen Absolventen des Seminars „Weiterbildung in tiergestützter Arbeit, verbunden mit der Ausbildung eines eigenen Therapiehundes“ aus dem vergangenen Jahr. Daher geht die Einladung zu diesem Seminar diesmal ausschließlich an die Halter von Wikkegaards D–Wurf–Hunden, die tiergestützt mit diesen Hunden arbeiten oder arbeiten wollen. (Weitere Seminare für andere Interessenten sind ebenfalls geplant. Einzelheiten gibt es im Laufe dieses Monats hier auf der Webseite, im Newsletter oder per E-Mail)

Erstes Supervisonsseminar vor Ostern 2012 weiterlesen