Schlagwort-Archive: tiergestützte Interventionen

Neuer Kurs beginnt Ostern 2016

Unser nächster Kursus

„Weiterbildung in tiergestützten therapeutischen und pädagogischen Interventionen, verbunden mit der Ausbildung eines eigenen Therapiehundes“

beginnt am 28. März 2016.

Die Weiterbildung ist von der Landespsychotherapeutenkammer Baden-Württemberg mit 50 Fortbildungspunkten akkreditiert. Die Akkreditierung wird von den übrigen Kammern übernommen.

seminar2Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die in ihren therapeutischen und pädagogischen Berufen ein Tier zur Unterstützung ihrer Arbeit einsetzen und dazu eine fachorientierte Qualifikation erlangen möchten. Neben den Grundlagen für tiergestützte Interventionen allgemein steht die hundegestützte Arbeit und die Ausbildung des Hundes für differenzierte Einsätze im Vordergrund.
Voraussetzung ist hier die Einsatzmöglichkeit eines eigenen Hundes innerhalb des jeweiligen Berufes der Teilnehmer. Die Eignung des Hund muss im 1. Modul (bei Welpen bis zum 2. Modul) im Zusammensein mit seinem Menschen und den anderen Teilnehmern mit ihren Hunden erkennbar werden.                                                                                                                                                                                                                                      Laufende und weitere Seminartermine:

2015                                                                                                                                          Kurs 1 Modul 4     03. bis  07. August (geschlossen!)
Kurs 2 Modul 2    10.  bis 14. August (geschlossen!)

2016                                                                                                                                    Kurs 2 Modul 3    21. bis  25. März (geschlossen!)
Kurs 3 Modul 1    28. März  bis 1. April (noch freie Plätze!)
Kurs 2 Modul 4    08. bis 12. August
Kurs 3 Modul 2    15. bis 19. August

Osterseminar 2015

Input-Output und eine ganze Menge neuer Erfahrungen und Erkenntnisse – Weiterbildung in tiergestützter Therapie und Pädagogik

IMG_1438Ein Hundeausdruck sagt manchmal mehr als viele Worte. Dankas fröhliches Hundelachen steckt an und der lustige „Schnappschuss“ wirkt auf mich wie das Symbol einer einmal wieder erlebnisreichen und frohen Seminarzeit auf Wikkegaard.

Da waren zuerst die bereits „fortgeschrittenen zwei- und vierbeinigen Teilnehmer“ des 3. Moduls.
Bei der Begrüßung auf dem Vorplatz des angemieteten Seminarhauses am Rande des Nationalparks Thy zeigte sich Wiedersehensfreude in herzlichen Umarmungen und spontanen Erzählungen „wie es denn war… in der Zwischenzeit…mit Hund, Klienten und manchmal auch privat, wie die Anreise verlief, wo man Unterkunft gefunden hatte“ und immer wieder „wie sehr sich doch ein jeder auf das einwöchige Zusammensein freute“. Osterseminar 2015 weiterlesen