Supervisionen

Offen für jeden Therapeuten, der mit einem Hund in der Psychotherapie arbeitet.