Archiv der Kategorie: Aktuell

Aktuelles Rund um das Institut für tiergestützte Therapie und Pädagogik und aus der Welt der tiergestützten Arbeit

Impressionen der Osterseminare 2018 auf Wikkegaard

Die Osterseminare 2018 liegen nun schon einige Tage zurück und die Vorbereitungen für die kommenden Sommerseminare laufen bereits.

Kurs 4 hat vom 26.03.18 – 30.03.2018 das dritte Modul absolviert und am 02.04.18 ist Kurs 5 mit dem ersten Modul gestartet.

Hier einige Impressionen dieser zurückliegenden, spannenden und erlebnisreichen Osterseminare 2018. Impressionen der Osterseminare 2018 auf Wikkegaard weiterlesen

DOGS INCLUSIVE

Eine ganz persönliche Geschichte von Frühförderung und Hunden

Mit Frühförderung sind hier pädagogische, heilpädagogische und sozialpädagogische  Maßnahmen für Kinder, die in ihrer Entwicklung beeinträchtigt sind, gemeint. Kinder von null bis sechs Jahren, die einen Förderbedarf haben, wie es im Amtsdeutsch heißt. Es handelt sich um eine ganzheitlich fördernde Entwicklungsbegleitung mit Unterstützung und Beratung der Eltern. Die Frühförderung ist mobil und findet in der Regel zu  Hause bei den Kindern statt. DOGS INCLUSIVE weiterlesen

Hundegestützte Psychotherapie – Einbindung eines Hundes in die psychotherapeutische Praxis

Wikkegaards Ausbilder Gerd Ganser hat mit „Hundegestützte Psychotherapie“ erstmals ein umfassendes theoretisches und praktisches Konzept für die Einbindung von Hunden in die psychotherapeutische Praxis geschrieben. Jetzt ist das Buch im Verlag Schattauer für 34,99 Euro erschienen.

Hundegestützte Psychotherapie – Einbindung eines Hundes in die psychotherapeutische Praxis weiterlesen

Mit den besten Wünschen für 2017!

Wikkegaard hält für Sie im ersten Halbjahr 2017 wieder spannende Termine bereit:

22.02.2017
Veröffentlichung des Buches  von Gerd Ganser (Dozent auf Wikkegaard)                                                                                                                              „Hundegestützte Psychotherapie“
Einbindung eines Hundes in die psychotherapeutische Praxis Mit den besten Wünschen für 2017! weiterlesen

Die Zeit, sie eilt – wo ist sie nur geblieben?

Majas und Bastis Zwerge sind am vergangenen Montag sechs Wochen alt geworden. Die Muttermilch schmeckt ihnen immer noch, auch wenn sie schon feste Nahrung bekommen und Maja ihre Kinder nur noch knurrend an ihrer „Milchbar“ duldet.  Aus den blinden, hilflosen Wesen sind sehr aufgeweckte, neugierige,  abenteuerlustige und wunderschöne Hundekinder geworden. Die Zeit, sie eilt – wo ist sie nur geblieben? weiterlesen